1. Bibelwerk
  2. Aktuelles
  3. Liebe - einfach göttlich! Bibelsonntag am 28. Januar

23. Januar 2018

Liebe - einfach göttlich! Bibelsonntag am 28. Januar

Die Bibel ist die gemeinsame Grundlage aller Christen. An einem Sonntag soll sie daher ganz besonders im Mittelpunkt stehen. Daher schlägt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) gemeinsam mit dem Katholischen Bibelwerk e.V., der Deutschen Bibelgesellschaft und der Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste der EKD vor, den letzten Sonntag im Januar als Bibelsonntag zu feiern.
In diesem Jahr steht das Hohelied im Mittelpunkt der biblischen Lesungen. Es zeigt, wie menschliche Liebe auch ein Bild für göttliche Liebe sein kann.

Für die Gestaltung des Gottesdienstes

Ideen für die Gestaltung des Gottesdienstes am Bibelsonntag finden sich auf der Website des Bibelwerks.
Hier können Sie auch kostenlos Gottesdienstblätter für die Gemeinde downloaden.


Mehr zum alttestamentlichen Hohelied

- Wer sind die Liebenden des Hoheliedes?
- Wie ist die Sprache zu verstehen?
- Welche Art von Liebe beschreibt das Hohelied?

Eine Ausgabe der Zeitschrift "Bibel heute" führt unter dem Titel "Brennende Liebe" in das Hohelied ein



Bild: Karl-Ludwig Lange (Kohle auf Papier, 2016)

2018_bibelsonntag_bild_lange