1. Bibelwerk
  2. Aktuelles
  3. Meldungen
  4. Ausstellung zu Bildern im Evangelium in Leichter Sprache

22. November 2017

Ausstellung zu Bildern im Evangelium in Leichter Sprache

Es ist eine Herausforderung, Bibeltexte in Leichte Sprache zu übertragen - und dann auch noch passende Bilder dazu zu gestalten. In Esslingen zeigt eine Ausstellung bis zum 30. November Bilder, die Jürgen Raff für das "Evangelium in Leichter Sprache" geschaffen hat. Fragende Gesichter, große Augen und gestikulierende Hände etwa prägen das Bild zum Evangelium der Verkündigung Johannes' des Täufers.

Bibel für alle

Wie die Texte dienen auch die Bilder dazu, dass der Bibeltext für alle Menschen verständlich wird, auch für Menschen mit Lernschwierigkeiten oder Demenz. Das Projekt "Evangelium in Leichter Sprache" wird getragen vom Katholischen Bibelwerk e.V., dem Caritas-Pirckheimer-Haus und den Franziskanerinnen von Thuine. Inzwischen sind die Evangelien der Sonn- und Feiertage aller drei Lesejahre übertragen.
Die Ausstellung in Esslingen präsentiert eine Auswahl von Bildern zu den Lesejahren. Am 26. November findet ein inklusiver Gottesdienst in der Kirche St. Paul mit Dieter Bauer vom Katholischen Bibelwerk statt.

Weitere Informationen zur Ausstellung hier

Evangelien in Leichter Sprache hier


Bild: Verkündigung des Johannes, (c) evangelium-in-leichter-sprache.de

leichte_sprache_raff_johannes