1. Bibelwerk
  2. Aktuelles
  3. Meldungen
  4. Evangelium in Leichter Sprache an Bischof Fürst überreicht

19. April 2017

Evangelium in Leichter Sprache an Bischof Fürst überreicht

Dr. Katrin Brockmöller, Direktorin des Vereins Katholisches Bibelwerk, überreichte in der Karwoche Bischof Dr. Gebhard Fürst Buchausgaben mit Evangelientexten in Leichter Sprache. Sie richten sich an Menschen mit Lernschwierigkeiten, mit Demenz oder mit geringen Deutschkenntnissen und sollen auch in Gottesdiensten Verwendung finden.
Bischof Fürst, als Schirmherr des Bibelwerkes, zeigte sich erfreut über die Initiative des Vereins und diesen niederschwelligen Beitrag zu Evangelisierung.

Ein Meilenstein

Neben den Evangelientexten des laufenden Kirchenjahres in Leichter Sprache sind jetzt auch die Gleichnisse in Buchform erschienen. Diese Veröffentlichungen sind ein Meilenstein in der Arbeit des Projektteams Evangelium in Leichter Sprache, zu dem neben dem Bibelwerk (v.a. Dieter Bauer) das Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg (Claudio Ettl) auch Sr. Paulis Mels von den Franziskanerinnen in Thuine gehört.

Bibel in Leichter Sprache

2017-04_leichte-sprache_fürst_brockmöller_foto-renz