1. Bibelwerk
  2. Aktuelles
  3. Meldungen
  4. Papst plädiert für einen Bibelsonntag

21. November 2016

Papst plädiert für einen Bibelsonntag

Zum Abschluss des Heiligen Jahres rief Papst Franziskus in seinem Schreiben "Misericordia et misera", das am 21. November veröffentlicht wurde, zu einem Bibelsonntag auf:
"Es wäre gut, wenn jede Gemeinschaft an einem Sonntag des Kirchenjahres ihr Engagement für die Verbreitung, die Kenntnis und die Vertiefung der Heiligen Schrift erneuern könnte: an einem Sonntag, der ganz und gar dem Wort Gottes gewidmet ist."

Damit regt der Papst, so erläutert Radio Vatikan, einen Bibelsonntag an, "wie ihn die Kirchen in Deutschland ökumenisch am letzten Sonntag im Januar begehen".
(siehe radio vatikan)