1. Bibelwerk
  2. Aktuelles
  3. Meldungen
  4. Sonderheft zur Lectio Divina

08. Februar 2019

Sonderheft zur Lectio Divina

Seit 10 Jahren gibt es vom Katholischen Bibelwerk e.V. eine besondere Form, die Bibel zu lesen: Lectio Divina. In jährlichen Leseprojekten (nicht nur) zur Advents- und Lesezeit ermöglicht sie, die Bibel "mit Herz und Verstand" zu lesen. Auf einem Kongress in Würzburg im Oktober 2018 gab es Zeit, diese Arbeit zu feiern und zu reflektieren. Aus Deutschland und den europäischen Nachbarländern waren Menschen gekommen, um sich zu vernetzen und auf neuen Wegen mit dieser Form der Bibellektüre weiterzugehen. Das Heft dokumentiert die vielen spannenden Aspekte und Formate der Tagung.

Eine Vielfalt von Themen

Die religiöse Sprache der Bibel ist ebenso Thema eines Beitrags, wie eine reflektierende Studie zu Lectio Divina oder auch die Dokumentation des Marktes der Möglichkeiten.


2019_biki_sonderheft_lectio