1. Bibelwerk
  2. Bibel
  3. Neue Einheitsübersetzung

Mehr erfahren über die neue Einheitsübersetzung

Veranstaltungen und Studientage

22. Oktober 2018 - Saarbrücken

„Dir ist Schweigen Lobgesang“ (Psalm 65,2)
Die neue Einheitsübersetzung der Bibel entdecken.
Referenten: Pascale Jung, Georg Falke.
Ort: Johannes-Foyer, Ursulinenstr. 67, 66111 Saarbrücken (19 Uhr)
Anmeldung: KEB Saarbrücken, Ursulinenstr. 67, 66111 Saarbrücken, Tel. 0681 9068-131,
keb.saarbrücken@bistum-trier.de, www.keb-saarbruecken.de


29. Oktober 2018 - Koblenz

Von vergessenen Schwestern, Apostelinnen und Jungfrauen
Frauen in der neuen Einheitsübersetzung der Bibel.
Ort: Bischöfliches Cusanus-Gymnasium, Hohenzollernstr. 13 – 17, 56068 Koblenz (19 – 21 Uhr)
Anmeldung: KEB Koblenz, Florinspfaffengasse 14, 56068 Koblenz, Tel. 0261 963559-0, Fax -19,
keb.koblenz@bistum-trier.de, www.bildung.bistum-trier.de



16. November 2018 - Köln

Die „neue" Einheitsübersetzung
Hintergründe, Beispiele, Einschätzungen (Dr. Gunther Fleischer, Kristell Köhler).
Anmeldung: Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000,



23. + 24. November 2018 - Berlin

Einführung in die Neue Einheitsübersetzung - Johannes verkündete die frohe Botschaft!
Die liturgischen Texte vom Advent und Weihnachten neu entdecken.
Ort: St. Elisabeth (im Pfarrsaal im UG), Kolonnenstr. 39, 10829 Berlin
Weitere Infos unter www.erzbistumberlin.de