1. Bibelwerk
  2. Materialpool
  3. Material zu biblischen Themen

Krippe nach der Kindheitsgeschichte des Lukas

Jedes Jahr ist in der Advents- und Weihnachtszeit in den Saalfenstern des Bibelwerks in Stuttgart eine mehrteilige Krippe aufgestellt mit biblischen Szenen, die eine Hinführung und Erschließung der Menschwerdung Jesu Christi anbieten. 

Die diesjährige Advents- und Weihnachtskrippe veranschaulicht im Wesentlichen drei Szenen aus der lukanischen Kindheitsgeschichte (Lk 1-2). Eingefügt wurden nach traditioneller Weise in der zentralen mittleren Szene die Magier aus Mt 2 sowie Ochs und Esel nach Jes 1,3.

(Die Figuren stellte Elfriede Löffler her; sie gestaltete auch die Krippe, zusammen mit Philipp Tenge.)

Offener Bereich Hier finden Sie:

[Eine theologische Einführung ] [Bibeltexte nach Lukas]  

[Beschriftung der Tische]  

 

Download der Fotos (pdf):
[Tisch1 - Tisch2 - Tisch3]
 
 Advent2013_Tisch1_Detail
 
Tisch 1: Besuch Marias bei Elisabet (Detail)
           
  Advent2013_Tisch1

 Tisch 1: Verkündigung und Besuch Marias bei Elisabet
             Beschriftung
           

Advent2013_Tisch2_Detail
 
Tisch 2: Geburt, Maria und Josef (Detail)
 
Advent2013_Tisch2

 Tisch 2: Geburt Jesu
             Beschriftung

 Advent2013_Tisch3_Detail
 
Tisch 3: Josef und Maria mit dem Kind (Detail)
 

Advent2013_Tisch3

Tisch 3: Darstellung im Tempel
            Beschriftung
Weitere Darstellungen – die teilweise auch im Materialpool eingestellt sind - waren z.B. bisher: Der Stammbaum Jesu nach Matthäus, das älteste Weihnachtsevangelium nach Paulus (Gal 4), Die Kindheitsgeschichten nach dem Matthäus- und dem Lukasevangelium, die Geburtserzählung Lk 2 in drei Szenen, der Johannesprolog (Joh 1), die Verheißungen Jes 7; 9; 11, „Adventliche Gestalten“. Wie Sie im Advent zu diesem Thema die Bibel lesen können, finden Sie als Anregung hier.

Zurück
Weiter