1. Bibelwerk
  • 2019_ausstellung_salzburg_stuttgarter_psalter Nachrichten 08.01.2019

    Geburt in der Bibel - Ausstellung

    Was bedeutete es eigentlich, vor 2000 Jahren im Vorderen Orient ein Kind zur Welt zu bringen? Welche religiösen Rituale, aber auch welche Gefährdungen waren damit verbunden? Auch wenn die Weihnachtsfesttage vorbei sind, bleibt das Thema "Geburt" interessant. Bis zum 16. September 2019 zeigt die Bibelwelt in Salzburg noch eine Ausstellung, die die religiösen und kulturellen Vorstellungen rund um die Geburt in der altorientalischen Welt beleuchtet.
    Mehr Infos
  • bethlehem_taube Nachrichten 01.01.2019

    Suche Frieden und jage ihm nach!

    Die Friedenstaube an einer Wand in Betlehem trägt eine kugelsichere Weste - und die braucht sie auch, denn sie ist im Visier einer Waffe! Der Graffiti-Künstler Banksy macht damit auf den jahrzehntelangen Konflikt aufmerksam - nicht nur im Heiligen Land.
    Die Jahreslosung aus Psalm 34 ruft dazu auf, Frieden aktiv zu schaffen, - denn Frieden ist mehr als die Abwesenheit von Streit. Das hebräische Wort "Schalom" meint ein umfassendes Wohlergehen, politisch, sozial, gesundheitlich ...
    "Suche Frieden und jage ihm nach!"

    Mehr Infos
  • 2018_weihnachtsbild_kalender Nachrichten 24.12.2018

    Da hüpfte das Kind vor Freude - Gesegnete Weihnachten!

    "Denn siehe, in dem Augenblick, als ich deinen Gruß hörte, hüpfte das Kind vor Freude in meinem Leib" (Lk 1,44)
    Johannes hüpft vor Freude im Leib der Elisabet. Das ist seine Reaktion auf die Ankunft des Erlösers. Damit zeigt er schon als ungeborenes Kind seine prophetische Erkenntnis. Denn "Hüpfen und Springen vor Freude" ist in vielen biblischen Texten die uarsi natürliche Reaktion auf das Handeln Gottes. Es ist die adventliche Bewegung!
    Mehr Infos
  • adventskranz_3268zauber Nachrichten 18.12.2018

    In Sicherheit wohnen

    Bibelarbeiten zu den Adventslesungen nach der revidierten Einheitsübersetzung

    Ist es ein Unterschied, ob ich in Sicherheit lebe oder in Sicherheit wohne? Das ist einer der Unterschiede in den Lesungen vom 4. Adventssonntag, die jetzt aus der revidierten Einheitsübersetzung gelesen werden. Was bedeutet das und wie lässt sich das vermitteln? Das Bibelwerk bietet Bibelarbeiten mit methodischen Vorschlägen für Gruppen und Gemeinde - heute zum 4. Advent.
    Mehr Infos
  • adventskranz_juergen-howaldt Nachrichten 13.12.2018

    Gott schweigt in seiner Liebe?

    Am 3. Adventssonntag ist plötzlich die Rede davon, dass Gott in seiner Liebe schweigt. Was bedeutet das und wie lässt sich das vermitteln? Das Bibelwerk bietet Bibelarbeiten mit methodischen Vorschlägen für Gruppen und Gemeinde - heute zum 3. Advent.
    Mehr Infos
  • Alle anzeigen

Die Bibel in den neuen Lektionaren

2018_neues_lektionar_dbk-kopp

Ab Advent 2018 - neue Lektionare mit den Texten der überarbeiteten Einheits-übersetzung.                            Informationen und Materialien finden Sie hier.

Mehr

Evangelium in leichter Sprache

Leichte Sprache_Logo

Mit Leichter Sprache wird eine barrierefreie Sprache bezeichnet, die sich durch einfache, klare Sätze und ein übersichtliches Schriftbild auszeichnet. Sie ist deshalb besser verständlich. Zu Leichter Sprache gehören immer auch erklärende Bilder, Fotos oder Grafiken.

Mehr

Logo Stiftung Bibel heute 2014

Für eine lebendige Kirche von heute und morgen! Unterstützen Sie unsere bibelpastorale Arbeit.

Mehr Informationen!
Unkraut

Der Blog des Bibelwerks

Mehr Infos