1. Bibelwerk
  • 2017_facebook_sommermitgott Nachrichten 03.07.2017

    Sommerlicher Bibelimpuls auf Facebook

    Bis zum 9. September bietet das Katholische Bibelwerk auf Facebook einen täglichen Bibelimpuls aus der neuen Einheitsübersetzung an und lädt zu einem biblischen Sommer ein. 70 Tage lang wird unter https://www.facebook.com/sommermitgott/ je ein Bibelspruch gepostet, mit einem kurzen Impuls, der anregt, sich "heute" mit einem Thema auseinanderzusetzen, oder mal etwas ganz Neues auszuprobieren. Außerdem sind die User eingeladen, ein eigenes Foto hochzuladen - und so an einem Gewinnspiel teilzunehmen.
    Mehr Infos
  • 2017_hochzeitsapp Nachrichten 20.06.2017

    "Ehe.Wir.Heiraten" - auch eine biblische App für Brautpaare

    Ab sofort ist eine besondere Hochzeits-App für Brautpaare verfügbar: Für alle Paare, die in den nächsten zwölf Monaten heiraten wollen, gibt es - auf das Hochzeitsdatum abgestimmt - ein Jahr lang wöchentlich Impulse, die alle wichtigen Themen rund um Hochzeit und Ehe ansprechen. Es geht um Kommunikation in der Beziehung, Spiritualität, Sexualität, den Ablauf der Trauung ...
    Die Hochzeits-App wurde u.a. von der Arbeitsgemeinschaft für Familienbildung und Familienpastoral entwickelt, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Bibelwerk.
    Mehr Infos
  • brot Nachrichten 15.06.2017

    Das Brot von Gott macht das Herz satt - Evangelium in Leichter Sprache zu Fronleichnam

    Das Brot für den Bauch muss man essen.
    Jeden Tag hat man neuen Hunger.
    Jeden Tag muss man wieder neues Brot essen.
    Gott im Himmel gibt euch ein anderes Brot.
    Das andere Brot könnt ihr nicht mit den Augen sehen.
    Und nicht mit den Händen anfassen.

    Das Brot von Gott schenkt euch das richtige Leben.
    Das Brot von Gott macht das Herz satt.

    aus Johannes 6
    © www.evangelium‐in‐leichter‐sprache.de
    Mehr Infos
  • 2017_ausstellung_muenster_septembertestament Nachrichten 06.06.2017

    Ausstellung zu Bibeln in der Reformationszeit

    1522 übersetzte Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche. Das „Septembertestament“ wurde ein großer Erfolg. Als Reaktion erschienen gleich drei katholische Ausgaben: Das Neue Testament von Hieronymus Emser 1527, die Bibel von Johannes Dietenberger 1534 und von Johann Eck 1537. Der Streit um den rechten Wortlaut der hl. Schrift war entbrannt.
    Martin Luther kritisierte 1530 die Ausgabe Emsers auf das Heftigste: Emser habe Luthers Text Wort für Wort übernommen und unter seinem Namen veröffentlicht. Dieser Vorwurf hat bis heute nachgewirkt. Waren die katholischen Bibelübersetzungen der Reformationszeit aber tatsächlich nur ein Plagiat der Lutherübersetzung?
    Damit beschäftigt sich eine Ausstellung in Münster vom 6. bis 29. Juni unter dem Titel: Plagiat? Luthers Bibelübersetzung und die katholischen Bibelausgaben der Reformationszeit.
    Mehr Infos
  • Pfingsten_hortus_delicarium_ausschitt2 Nachrichten 29.05.2017

    Vernetzt im Geist - das Geschehen von Pfingsten

    Das Pfingstbild aus dem Hortus Delicarium, einer im 12. Jh. von der Äbtissin Herrad von Landsperg verfassten Enzyklopädie, zeigt die Apostel Jesu, die den Geist Gottes empfangen (ganzes Bild siehe nächste Seite). Aber die Feuerzungen des Geistes, von denen die Apostelgeschichte erzählt, kommen nicht einzeln, sondern bleiben - wie mit einem Netzkabel - mit dem Geist Gottes verbunden. So vernetzt der Geist die Jünger mit sich und untereinander. Pfingsten verbindet.
    Mehr Infos
  • Alle anzeigen

Informationen zur neuen Einheitsübersetzung

rev_einheitsübersetzung_cover

Was ist neu? Mehr Informationen, Studientage und Materialien finden Sie hier.

Mehr

Evangelium in leichter Sprache

Leichte Sprache_Logo

Mit Leichter Sprache wird eine barrierefreie Sprache bezeichnet, die sich durch einfache, klare Sätze und ein übersichtliches Schriftbild auszeichnet. Sie ist deshalb besser verständlich. Zu Leichter Sprache gehören immer auch erklärende Bilder, Fotos oder Grafiken.

Mehr


Anmeldung

Logo Stiftung Bibel heute 2014

Für eine lebendige Kirche von heute und morgen! Unterstützen Sie unsere bibelpastorale Arbeit.

Mehr Informationen!
Unkraut

Der Blog des Bibelwerks

Mehr Infos