1. Shop
  2. Bücher
  3. Bibelarbeit
  4. Materialien aus dem Verein
  5. Die lebendigste Jesuserzählung
Zurück
Thomas P. Osborne

Die lebendigste Jesuserzählung

Das Lukasevangelium aus dem Urtext übersetzt von Rudolf Pesch in Zusammenarbeit mit Ulrich Wilckens und Reinhard Kratz.

3. überarbeitete Ausgabe 2016

Lukas skizziert in seinem Evangelium auf lebendige Art und Weise einen Lernweg
für die Jünger und Jüngerinnen Jesu. Er zeigt, adressiert an Theophilos und an alle Frauen und Männer, die Gott lieben und die von Gott geliebt werden, wie man Schritt für Schritt von Augenzeugen des befreienden Wirkens Jesu und seines Vergebungs- und Friedensangebotes selbst zu Dienern an seinem Wort werden kann.
Detailinformationen
24,80 Euro
Jetzt bestellen

Produktinformationen

  • ISBN: 978-3-940743-87-9
  • Erschienen: 09.02.2016
  • Lieferbar

Detailinformationen

 pdf_klein Gliederung

pdf_klein Leseprobe
Zu diesem Zweck setzt Lukas seine ganze schriftstellerische und didaktische Kunst ein, um den Lernweg Jesu mit seinen Jüngern und Jüngerinnen lebendig und spannend zu „malen“.  Er nimmt oft die Heilige Schrift zu Hilfe, um das Jesusgeschehen zu beleuchten.
Lukas schreibt für eher begüterte Menschen, die solidarisch teilen sollen. Männer und Frauen kommen gleichermaßen vor. Lukas überliefert damit erheblich mehr Geschichten von Frauen als andere Evangelisten. Sein Evangelium ist heute äußerst aktuell. Am Ende des Lernweges, mit einem vertieften Verständnis der Schriften und mit Hilfe des Geistes, sind die Jünger und Jüngerinnen befähigt, selbst Verantwortung zu tragen und mit allem Freimut das Reich Gottes zu verkündigen..
Das Buch bietet eine eng am griechischen Urtext entlang gehende wörtliche Übersetzung, die nach Sinnzeilen gegliedert ist und so gesetzt ist, dass  Textstrukturen gut zuerkennen sind. Jedem Bibeltext steht auf der Doppelseite gegenüber ein Kurzkommentar mit theologischer Auslegung, Erklärungen zur Komposition, zu Begriffen, zu Zusammenhängen, Hintergründen. Gerade in diesem Band finden sich auch immer wieder Anregungen fürs eigene Glaubensleben. Die ausführliche Einleitung ermöglicht ein sehr gutes Verstehen des Gesamtwerks, die ausklappbare Gliederung ermöglicht einen guten Überblick, sodass man beim Lesen immer den großen Zusammenhang im Blick hat.

Zu empfehlen ist dieser Band wie auch die anderen dieser Reihe für einzelne, die einen täglichen Impuls im Lukaslesejahr suchen, für Gruppen, die sich zu den Sonntagsevangelien des Lukas-Lesejahres treffen, für Prediger, für alle am Lukasevangelium Interessierten.