1. Shop
  2. Bücher
  3. Bibelarbeit
  4. Materialien aus dem Verein
  5. Lectio-Divina-Fastenzeit 2012 (Lesejahr B)
Zurück
Begleitheft für die Leitung mit Leseunterlagen für 7 Abende

Lectio-Divina-Fastenzeit 2012 (Lesejahr B)

Bibel lesen wie die alten Mönche                

Die Lectio Divina, die „göttliche Lesung“ oder das "Gott gewidmete Lesen" der Bibel, wurde im Spätmittelalter in Klöstern entwickelt und wird dort bis heute noch geübt. Sie ist geprägt durch das wiederholende Lesen der biblischen Texte, durch Meditation, Gebet und Schweigen.

In der  Fastenzeit können Sie zu den alttestamentlichen Texten der Leseordnung das Lectio-Divina-Leseprojekt des Bibelwerks  durchführen. Große Texte der Bibel warten auf Sie - vom Noah-Bund über die Zehn Gebote bis hin zu prophetischen Texten.

Detailinformationen
12,80 Euro
Jetzt bestellen

Produkt weiter empfehlen

Produktinformationen

  • ISBN: 978-3-940743-99-2
  • Erschienen: 10.01.2012
  • Lieferbar

Detailinformationen

In vielen Kirchengemeinden, Verbänden und Orden bilden sich Gruppen, die bundesweit am Lectio-Divina-Projekt des Bibelwerks teilnehmen, die biblischen Texte der Fastenzeit gemeinsam lesen und in ihren Lebensalltag mitnehmen. Aber auch allein kann der Weg durch die Fastenzeit mit der kontemplativen Schriftlesung gegangen werden.

Leiter von Gruppen und Einzellesende finden in dem "Grundset" alles, was sie für diesen Weg brauchen: Ein ausführliches Anleitungsheft zur Durchführung des Leseprojekts allein oder mit Gruppen, 1 Satz Leseblätter und 1 Lesezeichen.

Das Teilnehmerset  ist ein Materialset für Gruppen:
Es enthält für 12 Teilnehmer
- Leseblätter zu den sieben Bibeltexten von Aschermittwoch bis zur Karwoche
- Lesezeichen zum Einlegen in die eigene Bibel, die die Lectio Divina in der Gruppe oder beim Lesen allein Schritt für Schritt anleiten.