1. Shop
  2. Kunst/Schmuck/Grußkarten
  3. Bilder / Kunstdrucke
  4. Abenderinnerung, 1959 / mit Rahmen
Zurück
Marc Chagall

Abenderinnerung, 1959 / mit Rahmen

Detailinformationen
368,00 Euro
Jetzt bestellen

Produktinformationen

  • Bestellnummer: 99002100
  • Abmessungen: Bild: 46,5 x 68,5 cm / Blatt: 60 x 80 cm
  • Erschienen: 01.01.1991
  • Lieferung innerhalb von 1-4 Werktagen

Detailinformationen

Marc Chagall (1887 – 1985)
Wie nur wenige Künstler hat Chagall die Malerei des 20. Jahrhunderts geprägt.
Die rege Phantasie, der Drang, die Malerei mit der Poesie zu verschmelzen und der überwältigende Umgang mit Farbe und Form haben ihn zu einem der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts gemacht.

Abenderinnerung, 1959
Die Erinnerung an einen unvergesslichen Abend in der der sommerlichen Landschaft in der Nähe von St. Paul de Vence, dem Wohnort Chagalls, ist das Thema dieses poesivollen Bildes. Ein Liebespaar am Rande der Abendgesellschaft im Freien: Glück, Liebe und Geborgenheit des Paares finden sich als Metapher in dem roten und dem gelben Blumenstrauß wieder. Ruhige, aber auch kräftige Farben geben dem Werk seine eigene wundersame Spannung. Man hat das Gefühl, die Harmonie deses Abends unter südlicher Sonne mitzuerleben.

8-farbiger frequenzmodulierter Druck auf 270g Rives-Bütten. Limitierte Auflage: 7.500 Exemplare. Mit hochwertigem Holzrahmen, hochglanz-schwarz lackiert, mit vorderkantiger Silber-Auflage mit Acrylglas und Passepartout. Die hochwertigen, rasterfrei reproduzierten Drucke, die sich auf die klassische Moderne konzentrieren, werden oftmals in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Künstler, publiziert. Die Drucke erreichen eine vollendete, detailgetreue, struktur- und farbechte Wiedergabe, die dem Original augenscheinlich gerecht wird. Durch das sogenannte "frequenzmodulierte Druckverfahren" wird das Bild aufgerastert, ohne dass einzelne Rasterpunkte sichtbar sind, der kleinste übertragbare Punkt beträgt gerade einmal 14 x 30 Nanometer. Diese außergewöhnliche Drucktechnik mit der Verwendung von 8-12 Farben auf schwerem Bütten erlaubt eine Wiedergabe in Tonwertabstufungen und eine Farbtreue die dem Original augenscheinlich gerecht werden.

© 1991, Cosmopress, Genf