1. Bibelwerk
  2. Zeitschriften
  3. Welt und Umwelt der Bibel
  4. Bisherige Themenhefte
  5. 70 Jahre Qumran - Die Schriften vom Toten Meer
Zurück
Welt und Umwelt der Bibel 1/18

70 Jahre Qumran - Die Schriften vom Toten Meer

Qumran – die zweite!

Vor 20 Jahren erschien das erste Heft zu Qumran in der Reihe „Welt und Umwelt der Bibel“.

Mittlerweile ist viel geforscht worden, ja die Untersuchungen haben sogar neu an Fahrt aufgenommen. Immer wieder gibt es Überraschungen bei den Schriften vom Toten Meer.

Mithilfe von Software und neuen fotografischen und chemischen Untersuchungstechniken können nun fast unsichtbare Texte „wiederbelebt“ werden. Wie diese an Zaubeerei grenzende Rekonstruktion zustande kommt, wird in der neuen Qumran-Ausgabe erklärt. Außerdem fällt durch die Erkenntnisse der Forschung auch neues Licht auf das Judentum um die Zeitenwende und auf die Entstehung der Bibel. Noch ist längst nicht alles Material ausgewertet. Aber es ist spannend, den Wissenschaftlern ein wenig über die Schulter zu schauen. Die neue Ausgabe der Reihe „Welt und Umwelt der Bibel“ gibt dazu Gelegenheit.

Detailinformationen
11,30 Euro

Abopreis: 9,50 Euro

Jetzt bestellen

Produktinformationen

  • ISBN: 978-3-944766-58-4
  • Erschienen: 11.01.2018
  • Lieferbar

Detailinformationen

 
Elgvin 1-18 WUB
Torleif Elgvin
Im Laboratorium der israelischen Antiquitätenbehörde




Liebeslieder aus Qumran
Schrifttexte im Reifungsprozess
Inhalt

Wolfgang Baur
Was fasziniert und irritiert an Qumran?
Zerreißprobe zwischen Wissenschaft und Politik

Martin Peilstöcker
Eine Chronologie der Ereignisse

David Hamidovic
Die Rätsel entschlüsseln
Die Texte vom Toten Meer und Ihre Bedeutung für die Forschung

Interview
War Qumran eine Gedenk- und Pilgerstätte?
Ein Gespräch zwischen Jean-Baptiste Humbert,
École Biblique (Jerusalem) und Estelle Villeneuve
(Archäologin in Nanterre

Estelle Villeneuve
Wie kamen die Schriften in die Höhlen?
Die Auswertung der Höhlenfunde durch die Archäologie

Jürgen K. Zangenberg
70 Jahre und ein bisschen weiser
Was die Qumranforschung heute aufs Neue bewegt

Marcello Fidanzio
Zurück zu den Höhlen
Neue Untersuchungen für die Schlussveröffentlichung
der Handschriften und der Archäologie

Annette Steudel und Bronson Brown-deVost
Aus der Höhle in die digitale Welt
Die Archivierung und Erforschung der Schriften
vom Toten Meer

Torleif Elgvin
Mit Hightech den Buchstaben auf der Spur
Neue Methoden bei der Untersuchung
der Manuskripte vom Toten Meer

Matthias Hoffmann
Magisches Qumran?
Vom Ursprung des Bösen und von den Mitteln
zu seiner Abwehr