1. Bibelwerk
  2. Zeitschriften
  3. Welt und Umwelt der Bibel
  4. Bisherige Themenhefte
  5. Der Weg in die Wüste: Die Anfänge des christlichen Mönchtums
Zurück
Welt und Umwelt der Bibel 2/11

Der Weg in die Wüste: Die Anfänge des christlichen Mönchtums

Die Bewegung des Mönchtums nimmt im 4. Jahrhundert rasant Fahrt auf. Zwar gab es in der alten Welt bereits zuvor Asketen, doch schaffen sich die ersten christlichen Wüsteneinsiedler und die ersten monastischen Gemeinschaften eine neue Sonderwelt. Sie leben in Höhlen oder verlassenen Gräbern, lassen sich in Hütten einmauern oder leben abgeschieden hinter Klostermauern. Die Spiritualität der Männer und Frauen speist sich aus der Bibel – sie verstanden sich als Propheten, Apostel und Märtyrer -, ist aber auch geprägt vom Dämonenglauben ihrer Zeit, vom erstarkenden Sündenbewusstsein, von wirtschaftlichen und politischen Veränderungen.

Die Beiträge  versuchen, den Anfängen der Bewegung auf die Spur zu kommen, die sich besonders in Ägypten, Palästina und Syrien finden. Dabei nehmen die Autoren und Autorinnen archäologische Hinterlassenschaften ebenso unter die Lupe wie die Texte, die uns aus der frühen Zeit der Mönche überliefert sind: Sprüche der Wüstenväter und Wüstenmütter, Inschriften sowie bewundernde zeitgenössische Beschreibungen der Sonderlinge.

Detailinformationen
9,80 EuroStaffelpreise

Abopreis: 7,50 Euro

Jetzt bestellen

Produktinformationen

  • ISBN: 978-3-940743-53-4
  • Erschienen: 25.03.2011
  • Lieferbar

Detailinformationen

WUB_211-Der Weg in die Wueste

Linkliste zum Heftthema

Aktuelle Reportage
Israelische Archäologie in den besetzten Gebieten: Im Dissens von Hans-Peter Kuhnen
INHALT

Andreas Merkt


„Die größte Jugendbewegung der Antike“


Die Anfänge des Mönchtums



Achim Budde


Die Wahrheit über Antonius den Einsiedler


Ein Mythos macht Geschichte



Marguerite Rassart-Debergh


Lehrer und Schüler unter einem Dach


Die Einsiedeleien in der ägyptischen Wüste



Christian Cannuyer


In der Einsamkeit das Heilige suchen


Wurzeln des christlichen Mönchtums

im Alten Ägypten



Ein großartiges Kloster im Wüstensand

:

Das Apolloskloster von Bawit



Florence Calament


Wenn Mauern und Scherben sprechen


Frühe Inschriften der Mönche



Leah Di Segni


Die Wüste bevölkert sich


Wie das Mönchtum in Palästina begann



Heike Grieser


Aufbruch in ein neues Leben


Frühe Asketinnen und die ersten Frauenklöster



Daniel Weisser


Seelsorge von der Säule herab

Radikales Mönchtum in Syrien



Ernst Dassmann


Überschwänglich auf die Welt verzichten


Spiritualität und Alltag der ersten Mönche



Eremiten in Deutschland.

Gespräche mit der Eremitin Maria Anna Leenen

und dem Eremiten Bruder Jakobus Kaffanke.



Große Entdeckungen

:

Eine mesopotamische Sintflutgeschichte



Biblischer Alltag

:


Die Speisekarte im Alten Israel


Staffelpreise

  • MengePreis
    1 9,80 Eur
    ab 5 8,00 Eur
    ab 10 7,00 Eur
    ab 20 6,50 Eur