Dem Leben trauen - Bibel und Resilienz

Die Bibel ist auch eine Sammlung von Mut-mach-Geschichten. In ihr sind Erfahrungen von Menschen versammelt, die oft sehr Schlimmes erlebt und überlebt haben. Dadurch wurde ihre Sicht auf das Leben total verändert. Sie lernten es neu zu deuten.
Gläubige Menschen bringen solche Erfahrungen mit Gott zusammen. Der eigene Glaube gewinnt Tiefe. Davon zu erzählen ist wichtig. Damit auch andere Menschen in Zukunft etwas mehr Zutrauen gewinnen können. Und das, obwohl viele Fragen an das Leben offen bleiben müssen.