"Zur Sprache kommen". Tagung zum Thema biblische Texte und sexualisierte Gewalt

Die Fachtagung für pastoral und pädagogisch tätige Frauen:Männer befragt biblische Texte danach, wie diese Schriften sexualisierte Gewalt thematisieren. Zudem geht es darum, mit welchen Texten geistlicher Missbrauch betrieben wurde und wird.

Die Tagung will sowohl einen Beitrag zum besseren Verständnis leisten, wie es zu sexualisierter Gewalt dieses Ausmaßes innerhalb der Kirche kommen konnte. Sie will aber auch Breschen schlagen für eine heilsame Interpretation biblischer Texte, die Kindern und Jugendlichhen zu mehr Selbstbewusstsein im Umgang mit Erwachsenen, die ihre Macht spirituell und sexuell missbrauchen wollen, verhelfen können.

Die Tagung findet in Kooperation mit dem Katholischen Bibelwerk e. V. statt.