Bibel anders lesen: Mit der Heiligen Schrift auf Pilgerreise

Sommerzeit ist für Viele Reisezeit. Doch Bibeltexte laden dazu ein, das ganze Jahr sich auf die Reise zu machen. Die Bedeutung biblischer Orte, ihre Namen und Traditionen weisen oft über eine reine Ortsangabe hinaus. Sie laden zu einer meditativen Pilgerreise ein. Zugleich schaffen sie neue Verbindungen innerhalb verschiedener biblischer Traditionen. Warum etwa wird Jesus in Betlehem geboren, in dem Ort, aus dem König David stammte?

Katrin Brockmöller erläutert in einem Beitrag für die akutelle Ausgabe von "Bibel und Kirche" die tiefere Schicht biblischer Orte.

Bild: Von Chmee2 - Eigenes Werk, CC BY 3.0, commons.wikimedia.org/w/index.php