Austausch der mitteleuropäischen Bibelwerke

Das Treffen der Delegierten der mitteleuropäischen Bibelwerke dient dem Austausch über laufende Aktivitäten in den einzelnen Ländern und der Vorbereitung von internationalen Projekten. Ein besonderer Schwerpunkt für das kommende Jahr wird die Thematik "Bibel, Ökonomie und Ökologie" sein.

Der neue Bischof der Diözese Iasi, Iosif Păuleţ, empfing die Delegierten der Internationalen Katholischen Bibelföderation (CBF) gleich zu Beginn seiner Amtszeit. Er betonte die große Bedeutung der Bibel für die gesamte Kirche.

Für das Katholische Bibelwerk e.V. nimmt Wolfgang Baur an der Konferenz teil.

(c) Eduard Patrascu