09. November 2019

Traum – Gottes Rede in der Nacht

Wels / Österreich

Biblische und Psychologische Perspektiven (Franz Kogler, Franz Hubmann, Helmut Außerwöger)

Im Weltbild der Bibel und der Alten Welt sind Träume ein Medium, durch das verhüllt eine Botschaft Gottes vermittelt werden kann, die entscheidend in den Lauf der Geschichte oder in das Leben eines Menschen eingreifen kann.

Aber es fehlt auch nicht an Warnungen, welche auf die Gefahr einer Missdeutung aufmerksam machen, „denn Träume haben schon viele in die Irre geführt“ (Sir 34,7).

An diesem Wochenende wollen wir uns intensiv mit der Deutung und Bedeutung von Träumen auseinandersetzen, deren psychologischen Hintergründen nachgehen und einzelne Bibeltexte, in denen von Träumen erzählt wird, auf uns wirken lassen.

 

Ort / Zeit: Bildungshaus Schloss Puchberg, Puchberg 1, A – 4600 Wels, Tel. +43 7242 47537

(Samstag 9. November 9.00 Uhr - Sonntag 10. November 10.30 Uhr)

 

Anmeldung: Kath. Bibelwerk Linz, Tel. +43 732 7610-3231, bibelwerk(at)dioezese-linz.at