13. Januar 2022

19.00 – 20.30 Uhr

Jerusalem – Stadt der Religionen

München

Vortrag (Dr. Robert Mucha).

Juden, Christen und Muslime nennen sie ihre „Heilige Stadt". Doch was macht Jerusalem so heilig für Juden, Christen und Muslime? Wichtige heilige Stätten und ihre Geschichte sollen unter die Lupe

genommen und dabei die tiefgreifende Bedeutung Jerusalems für die drei abrahamitischen Religionen herausgestellt werden.

 

Kosten: 8,- €

 

Ort: Kulturzentrum ubo9, Ubostr. 9, 81245 München

 

Anmeldung (N137410): Münchner Volkshochschule, Einsteinstr. 28, 81675 München, Tel. 089 48006-6560, info(at)mvhs.de, www.mvhs.de