Dipl.-Theol. Dipl.-Bibl. Barbara Leicht

Barbara Leicht ist gebürtige Hamburgerin. Nach dem Studium des Bibliothekswesens und einigen Jahren in einem Verlag für Blindenschrift studierte sie in Bonn Katholische Theologie. Seitdem begleiten sie die beiden Schwerpunkte Bibel und Pastoral, u. a. bei der Arbeit in einem pastoraltheologischen Forschungsprojekt zur "Glaubensentwicklung im Alter".

Seit dem Jahr 2000 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Katholischen Bibelwerk e.V., zunächst verantwortlich für die Überarbeitung des "Grundkurses Bibel Altes und Neues Testament", und Mitglied in der Entwicklung des Grundkurses "Männer, Frauen und die Bibel". Ihre Aufgaben liegen jetzt u. a. in der Redaktion "Welt und Umwelt der Bibel" und in der Öffentlichkeitsarbeit. Zusammen mit Dr. Uta Zwingenberger leitet sie die 2jährige bibelpastorale Qualifizierung für Hauptamtliche "Ein Wort wie Feuer".

Die Bibel als Lebensbuch in den verschiedensten Lebenswelten heute zu vermitteln prägt ihre unterschiedlichsten Kursangebote, wie Exerzitien im Alltag, Bibelwochenenden in der Erwachsenenbildung oder biblische Kunstführungen. Seit 2014 zertifizierte Bibliologin.