Mehrteilige Veranstaltungen in den Diözesen

► Aachen

Café Hebräisch: Mythen und Geschichten vom weisen König Salomo

1. Teil: Es lebe König Salomo!
jeweils Montag, 14.30-16.45 Uhr: 11.3./18.3./25.3./1.4./8.4.2019

2. Teil: Reichtum, Weisheit und ein Tempel in Jerusalem

jeweils Montag, 14.30-16.45 Uhr: 6.5./ 13.5./20.5./27.5./3.6.
Referentin: Dr. Annett Giercke-Ungermann
Kostenbeitrag: je 42,50 € Tagungsbeitrag incl. Kaffee/Tee

Anmeldung: Bischöfliche Akademie, Anne Schoepgens, Leonhardstr. 18 – 20, 52064 Aachen, Tel. 0241 47996-25, Fax -10, anne.schoepgens(at)bistum-aachen.de,

www.bak-ac.de

 

 

► Bamberg (--> Nürnberg)

Einführungskurs in das Jesusgebet.

Sechs Abende: 06.06. bis 25.07.2019

Ort: Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstr. 64, 90402 Nürnberg, Tel. 0911 2346-0, akademie(at)cph-nuernberg.de, www.cph-nuernberg.de

Anmeldung: Pfarrer Markus Bolowich, Tel. 0911 206560, markus.bolowich(at)erzbistum-bamberg.de

Link: https://www.cph-nuernberg.de/veranstaltungen/detail/event/853

Weitere Infos hier

 


► Erfurt

Grundkurs Bibel Neues Testament 2019 – 2020.

Leitung: Dr. Martin Riß.

Anmeldung: Bildungshaus St. Ursula, Trommsdorffstr. 29, 99084 Erfurt, Tel. 0361 60114-0, info(at)bildungshaus-st-ursula.de, http://www.bildungshaus-st-ursula.de/seminar-detail/grundkurs-bibel-neues-testament-neustart.html

Grundkurs Theologie 2019 – 2021.

Referenten: Dr. Anne Rademacher, Pater Jeremias Kiesl OSA.

Anmeldung: Bildungshaus St. Ursula, Trommsdorffstr. 29, 99084 Erfurt, Tel. 0361 60114-0, info(at)bildungshaus-st-ursula.de, http://www.bildungshaus-st-ursula.de/seminar-detail/grundkurs-theologie-neustart-281.html


► Freiburg

Glaubensfragen auf den Grund gehen. Theologischer Kurs 2017 – 2020 (Dr. Pascal Schmitt).

Institut für Pastorale Bildung, Referat Theologische Weiterbildung, Habsburgerstr. 107, 79104 Freiburg, Tel. 0761 12040-260, info(at)theologischer-kurs.de, www.theologischer-kurs.de


► Freiburg (--> Mosbach)

Ökumenischer Grundkurs 2018 – 2019.

Anmeldung: Landesstelle für Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Baden, Blumenstr. 1 – 7, 76133 Karlsruhe, Tel. 0721 9175-340, eeb-baden(at)ekiba.de, www.eeb-baden.de

Glaubensfragen auf den Grund gehen. Theologischer Kurs 2019 – 2022 (Dr. Pascal Schmitt).

Institut für Pastorale Bildung, Referat Theologische Weiterbildung, Habsburgerstr. 107, 79104 Freiburg, Tel. 0761 12040-260, info(at)theologischer-kurs.de, www.theologischer-kurs.de


► Freiburg (--> Waldshut)

Glaubensfragen auf den Grund gehen. Theologischer Kurs 2018 – 2021 (Dr. Pascal Schmitt).

Institut für Pastorale Bildung, Referat Theologische Weiterbildung, Habsburgerstr. 107, 79104 Freiburg, Tel. 0761 12040-260, info(at)theologischer-kurs.de, www.theologischer-kurs.de


► Hamburg (--> Travenbrück)

Lectio Divina. Bibellesen in der Fastenzeit (P. Elija Pott OSB).

6 Termine: 09.03./16.03./23.03./30.03./06.04./13.04.2019 (jeweils 15.00 – 16.30 Uhr)

Ort: Bildungshaus St. Ansgar, Schloßstr. 26, 23843 Travenbrück, Tel. 04531 5004-0, Fax -100, info(at)kloster-nuetschau.de, www.kloster-nuetschau.de
 

Lectio Divina. Bibellesen im Advent (P. Elija Pott OSB).

4 Termine: 30.11./07.12./14.12./21.12.2019 (jeweils 15.00 – 16.30 Uhr)

Ort: Bildungshaus St. Ansgar, Schloßstr. 26, 23843 Travenbrück, Tel. 04531 5004-0, Fax -100, info(at)kloster-nuetschau.de, www.kloster-nuetschau.de


► Köln

Schrift. Gespür. Thora. Bibel. Koran. hoch drei.
Ein Weg zum Wahrnehmen – ein gemeinsames Studienjahr

Monatliche Studienabende September 2018 bis Juni 2019.

Anmeldung: Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln. Tel. 0221 931803-0, Fax -20, anmeldung(at)melanchthon-akademie.de, www.melanchthon-akademie.de
Weitere Infos

„Ich danke für eure Gemeinschaft". Der Brief an die Philipper (Kristell Köhler)

4 Termine: 22.03./29.03./05.04./12.04.2019 (jeweils 18.00 – 20.00 Uhr)

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000
https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/bibel-und-liturgieschule/bibelschule/programm/Ich-danke-fuer-eure-Gemeinschaft/

Ein kleines „Who's Who" des AT. Personen des Alten Testaments (Dr. Johannes Bremer).

4 Termine: 03.05./10.05./17.05./24.05.2019 (jeweils 18.00 – 20.00 Uhr)

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000
https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/bibel-und-liturgieschule/bibelschule/programm/Ein-kleines-Whos-Who-des-AT/

„Der Herr rief…" (Lev 1,1). Einführung in das Buch Levitikus (Dr. Gunther Fleischer).

4 Termine: 06.09./13.09./20.09./27.09.2019 (jeweils 18.00 – 20.00 Uhr)

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000
https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/bibel-und-liturgieschule/bibelschule/programm/Der-Herr-rief-...-Lev-11/

Mächtig-ohnmächtiger Daniter-Held. Simson (Ri 13-16) in Text, Umwelt und Rezeption der Bibel (Sebastian G. Kirschner B.A.).

4 Termine: 04.10./11.10./08.11./15.11.2019 (jeweils 18.00 – 20.00 Uhr)

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000
https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/bibel-und-liturgieschule/bibelschule/programm/Maechtig-ohnmaechtiger-Daniter-Held/

„Vielfältig ... hat Gott einst zu den Vätern gesprochen durch die Propheten" (Hebr 1,1). Ausgewählte Zitate der Hebräischen Bibel im NT (Dr. Peter Krawczack).

4 Termine: 22.11./29.11./06.12./13.12.2019 (jeweils 18.00 – 20.00 Uhr)

Erzbischöfliche Bibel- und Liturgieschule, Marzellenstr. 26, 50668 Köln, Tel. 0221 1642-7000
https://www.erzbistum-koeln.de/kultur_und_bildung/bibel-und-liturgieschule/bibelschule/programm/Vielfaeltig-...-hat-Gott-einst-zu-den-Vaetern-gesprochen-durch-die-Prophetn-Hebr-11/


► Mainz (--> Gau-Algesheim)

Grundkurs Bibel – Neues Testament

Einführungskurs in die Texte des Neuen Testamentes, ihr kulturelles und religiöses Umfeld, ihre Entstehung und Bedeutung damals und heute.

Einführungstreffen,  3. November 2018, 10 – 16 Uhr

Termine:
18. bis 19. Januar 2019
15. bis 16. Februar 2019
15. bis 16. März 2019
10. bis 11. Mai 2019
23. bis 24. August 2019
13. bis 14. September 2019

Anmeldung:
Rainer Stephan, Referat Gemeindekatechese, Bischofsplatz 2, 55116 Mainz. Tel. 06131 253-241, Fax -558, E-Mail: gemeindekatechese(at)Bistum-Mainz.de

Dr. Sabine Gahler, Katholisches Bibelwerk im Bistum Mainz, Otto-Wels-Str. 6, 64331 Weiterstadt, Tel. 06150 507951, E-Mail: bibelwerk(at)bistum-mainz.de
https://www.nr30.de/kursangebot/theologie-und-spiritualit%C3%A4t/grundkurs-bibel-neues-testament/


► Osnabrück (--> Georgsmarienhütte)

Die ganze BibelEinführung in alle Schriften des Alten und Neues Testaments.

Februar bis November 2019.

Anmeldung:
Katholische Erwachsenenbildung, Große Rosenstr. 18, 49074 Osnabrück,Tel. 0541 35868-71, Link zur Anmeldung, www.keb-os.de
Weitere Infos


► Paderborn

Eine Einführung in das Buch der Bücher. Reihe „Bibel erLeben“ (Dr. Christiane Wüste u. a.)

Vierteilige Veranstaltungsreihe.

Teil 1 (13.09.2019): Was ist die Bibel?
Teil 2 (27.09.2019): Wer und wie ist Gott?
Teil 3 (11.10.2019): Wer und wie ist der Mensch?
Teil 4 (08.11.2019): Wie leben wir in Gemeinschaft?

Anmeldung: 
Liborianum, An den Kapuzinern 5 – 7, 33098 Paderborn, Tel. 05251 125-4462, Fax -4555, anmeldung(at)liborianum.de, www.liborianum.de
Link zur Veranstaltung


► Rottenburg-Stuttgart (--> Untermarchtal / Rottenburg)

Kursreihe für Frauen

Kursmodul 1: Gelebte Sehnsucht – Frauenspiritualität (15. – 16.02.2019)
Kursmodul 2: Heiliger Raum – Frauenliturgie (23. – 25.05.2019)
Kursmodul 3: Heilsame Geschichte – Frauen und Bibel (20. – 21.09.2019)

Fragen/Kontakt:
Claudia Schmidt, Kath. Deutscher Frauenbund, Tel. 0711 9791-308, frauenbund@blh.drs.de
oder Dr. Claudia Guggemos, Institut für Fort- und Weiterbildung, Diözese Rottenburg-Stuttgart, Tel. 07472 922-152

Anmeldung:
Institut für Fort- und Weiterbildung
Referat Pastoralpsychologie und Ehrenamt
Postfach 9
72101 Rottenburg am Neckar
ARiester.institut-fwb(at)bo.drs.de
https://institut-fwb.de
Weitere Infos


► Speyer / Trier

Lebens.Kunst.Weisheit. Ausstellung April – Mai 2019.

Die Ausstellung greift die Schriften der Weisheitsliteratur im Alten Testament auf, schlägt einen Bogen zu Texten des Neuen Testaments, zu Jesus, und fragt, welche Bedeutung diese Überlieferungen für uns heute im 21. Jahrhundert haben können.

Infos: www.lebenskunstweisheit.com


► Würzburg (--> Aschaffenburg)

Amos Oz: Judas – Lektürekreis (Irene Frandsen-Roeger).

Teilnahmegebühr: 16,00 €
Ort: vhs-Haus, Raum 105, Luitpoldstr. 2, 63739 Aschaffenburg
Termine: 14.03. und 21.03.2019, jeweils 18.30 – 20.00 Uhr

Anmeldung in der VHS Aschaffenburg: info(at)vhs-aschaffenburg.de oder Tel. 06021 38688-0

Mein Gott, warum hast du mich verlassen?  Drei Bibelabende im Martinushaus (Dr. Jo Beckers).

Teilnahmegebühr: 60,00 €, incl. einfaches Abendessen
Ort: kja-Wohnung im Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg
Termine: 15.04., 16.04., 17.04.2019, jeweils 18.00 – 21.00 Uhr

Anmeldeschluss: 08.04.2019

Anmeldung unter info(at)martinushaus.de  oder Tel. 06021 392 100